Vorbesichtigungen

Vom 1. bis 23. Mai werden in Berlin u.a. Werke der folgenden Künstler gezeigt:

Aubertin, Baumeister, Böhm, Bujnowski, Dadamaino, Dreher, Erben, Fleischmann, Förg, Fritz, Glöckner, Gonschior, Gursky, Hartung, Hinterreiter, Honegger, Hofschen, Höll, Hübsch, Knoebel, Lenk, Mack, Mohr, Morellet, Pfahler, Rainer, Schad, Schwontkowski, Spagnulo, Stankowski, Vordemberge-Gildewart

 

Auf der Vorbesichtigungstournee ab dem 5. Mai 2015 haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Werke der folgenden Künstler in verschiedenen Städten Deutschlands und in der Schweiz zu sehen:

Baumeister, Beuys, Brüning, Corinth, Dadamaino, Delvaux, Dexel, Fruhtrunk, van Gogh, Heckel, Hofer, Jawlensky, Kirchner, Klee, Kounellis, Liebermann, Mack, Magritte, Marwan, Miró, Pechstein, Piene, Polke, Rauschenberg, Redon, Sandback, Schlemmer, Schmidt-Rottluff, Schönebeck, Tillmans, Twombly

 

Werke der folgenden Künstler sind zu sehen bei der Sondervorbesichtigung „Kunst des 19. Jahrhundert“ in München:

Blechen, Bürkel, Carus, Corot, Crola, Daur, Gaertner, Gille, Götzloff, Gurlitt, Hummel, Kaaz (Katz), Klein, Klose (Kloss), Kühn, Kummer, Leibl, Lindenschmit d.j., Lucas, Max, Menzel, Nerly, Oehme, Oer, Pellar, Preyer, Quaglio, Rebell, Rottmann, Schirmer, Stadler, Stuck, Zimmermann u.a.

 

Alle Kunstwerke, die versteigert werden, sind in den letzten Tagen vor den Auktionen in der Villa Grisebach in Berlin zu besichtigen.

  •  
  •  
  •  
  • Berlin

    29. Mai – 2. Juni 2015

    Alle Werke der Frühjahrsauktionen
    Villa Grisebach Auktionen
    Fasanenstraße 25, 27 und 73

    D-10719 Berlin


    Freitag – Montag, 10 – 18 Uhr
    Dienstag, 10 – 17 Uhr

     
  • Kontakt:
    Villa Grisebach Auktionen
    Telefon +49-30-885 915-0
    Telefax +49-30-882 41 45
    E-Mail

     

Änderungen vorbehalten!